Einlagerung – Preise / Leistungen

Aufgrund der angespannten Lage bezüglich Freiflächen und Mieten in München sowie dem Umland, nutzen immer mehr Kunden unseren Service der Einlagerung. Das besonders günstige Preis- / Leistungsverhältnis ist dabei nur möglich, da wir Lagerflächen außerhalb der bayerischen Landeshauptstadt betreiben. Das bedeutet zeitgleich, dass der Zugang zwischen Ein- und Auslagerung nur beschränkt und in Ausnahmefällen möglich ist. Sofern das kein Hindernis darstellt, kommt man mit der Einlagerung bei Kurz & Klein in den Genuss besonders günstiger Konditionen.

Zeitgleich ist der versicherte Transport zum Lager, sowie zurück an eine Adresse in München bereits im Preis inbegriffen.

Kurzzeit

Bis 3 Monate

49.90/ Monat / m³

Kostenloses Aufmaß & Angebot

Verpackung & Transportsicherung

Versicherter Transport zum Lager

Einlagerung (trocken & frostfrei)

Auslagerung & Transport*

Regulär

Bis 6 Monate

39.90/ Monat / m³

Kostenloses Aufmaß & Angebot

Verpackung & Transportsicherung

Versicherter Transport zum Lager

Einlagerung (trocken & frostfrei)

Auslagerung & Transport*

Langzeit

Bis 12 Monate

29.90/ Monat / m³

Kostenloses Aufmaß & Angebot

Verpackung & Transportsicherung

Versicherter Transport zum Lager

Einlagerung (trocken & frostfrei)

Auslagerung & Transport*

Dauerhaft

ab 12 Monate

19.90/ Monat / m³

Kostenloses Aufmaß & Angebot

Verpackung & Transportsicherung

Versicherter Transport zum Lager

Einlagerung (trocken & frostfrei)

Auslagerung & Transport*

*An eine beliebige Adresse in München, hinter die erste verschlossene Türe.
Angegebene Preise gelten für private Auftraggeber inkl. – für gewerbliche zzgl. – MwSt.

Jetzt ein kostenfreies Angebot für Ihre Einlagerung einholen

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für das kostenfreie Aufmaß

Häufig gestellte Fragen vor der Einlagerung

Gibt es einen Mindestmietzeitraum?

Nein, die Dauer der Einlagerung bestimmen Sie alleine. Die Preise entnehmen Sie der oben stehenden Tabelle.

Wie lange kann maximal eingelagert werden?

Wir geben keine Maximalmietdauer vor. Von einem Monat bis mehrere Jahre ist alles möglich.

Wie viel m³ müssen mindestens, bzw. können maximal angemietet werden?

Bezüglich der anzumietenden Fläche gibt es bei uns weder Beschränkungen nach unten oder oben. Da die Berechnung nur in angefangenen m³ ausgeführt werden kann ist jedoch die Mindestmietmenge ein m³.

Muss eine Kaution hinterlegt werden?

Die Zahlung einer Kaution ist nicht nötig. Eine direkte Zahlung der Lagermiete für mindestens drei Monate ist jedoch unumgänglich. Sollte der Mietzeitraum drei Monate unterschreiten, erfolgt selbstverständlich eine Rückzahlung des überzahlten Betrages.

Wie schnell ist eine Auslagerung möglich?

Nach einer Ankündigung (werktags bis 12:00 Uhr mittags), benötigen wir in der Regel weniger als 48 Stunden, um Ihre Güter am von Ihnen genannten Bestimmungsort auszuliefern.

Meine Frage wurde nicht beantwortet

Auch das ist kein Problem. Nehmen Sie einfach telefonisch (089 / 215 47 497) oder schriftlich Kontakt zu uns auf. Unser freundliches Team beantwortet Ihre Anfrage gerne.